Menu

2. Konzert Cleveland 2009

Dirigent: Stefan Willich

Solisten: Annie Fullard, Violine; Sergei Babayan, Klavier; Saeunn Thorsteinsdottir, Violoncello

Aaron Copland (1900-1990), An Outdoor Overture (1941)
Ludwig van Beethoven (1770-1827), Konzert für Violine, Cello und Klavier in C Dur, Op. 56 (Tripelkonzert)
Johannes Brahms (1833–1897), Symphonie Nr. 1 in c moll, Op. 68

Sonntag, den 09. Februar 2009, 15:00 Uhr, Severance Hall, Cleveland, Ohio, USA

Das Cleveland Konzert wurde von Jonathan H. Lass - Professor für Augenheilkunde an der Case Western Reserve University in Cleveland, Ohio und Cellist im World Doctors Orchestra – organisiert.

Ausgewählte Konzertausschnitte können Sie hier anhören.

Nächstes Konzert

17. Juni 2020
Kleinhans Music Hall
Buffalo, NY, USA

Samuel Barber
Ouvertüre zu The School for Scandal

Reinhold Glière
Konzert für Horn und Orchester

Hector Berlioz
Symphonie fantastique

Stefan Willich, Dirigent
Sheryl Hadeka, Horn

Mehr Infos