Menu

7. Konzert Washington 2011

Sonntag, den 11. September 2011, 19:00 Uhr, The Music Center at Strathmore, Bethesda, MD

Programm:  
Samuel Barber, Adagio for Strings
Wolfgang Amadeus Mozart, Violin Concerto No. 5 in A Dur
Gustav Mahler, Symphony No. 2 in C Moll “Resurrection”

World Doctors Orchestra
Dirigent: Stefan Willich
Solisten: Tamaki Kawakubo, Violine; Jeanine De Bique, Sopran; Jennifer Johnson Cano, Mezzosopran
National Philharmonic Chorale Chorale
Künstlerischer Leiter: Stan Engebretson

Die Erlöse des Konzertes kamen der Stiftung Whitman Walker Health in Washington zugute. Whitman Walker dient Washingtons vielfältiger, städtischer Gemeinschaft einschließlich der Menschen die Probleme haben, Pflegeleistungen zu erhalten. Die Whitman Walker Stiftung hat sich auf die Pflege von Patienten mit HIV/AIDS spezialisiert.

Das Orchester wurde großzügig unterstützt von Mitgliedern des Baltimore Symphony Orchestra.

Ausgewählte Konzertausschnitte können Sie hier anhören.

Nächstes Konzert

17. Juni 2020
Kleinhans Music Hall
Buffalo, NY, USA

Samuel Barber
Ouvertüre zu The School for Scandal

Reinhold Glière
Konzert für Horn und Orchester

Hector Berlioz
Symphonie fantastique

Stefan Willich, Dirigent
Sheryl Hadeka, Horn

Mehr Infos