Menu

13. Konzert Japan 2013

Freitag, 21. März 2014, nachmittags, Alios Konzerthalle, Iwaki-city
Sonntag, 23. März 2014, 14 Uhr, Metropolitan Theater, Tokyo

Johannes Brahms, Konzert für Violine und Cello, Op. 102
Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. 7, Op. 92
Werke japanischer Komponisten

World Doctors Orchestra 
Dirigent: Stefan Willich 
Solisten: Tamaki Kawakubo, Violine; Kaeko Mukoyama, Cello 

Ausgewählte Konzertausschnitte können Sie hier anhören.

Homepage WDO Japan

Die Erlöse des Konzerts in Tokyo von ca. 700.000 Yen (7.000 US $) wurden an das "Kodomo Gakki Projekt" gespendet. Die Stiftung sammelt gebrauchte Musikinstrumente, unterhält sie und stellt sie Kindern aus Fukushima kostenlos zur Verfügung, die während des Erdbebens/Tsunamis ihr eigenes Instrument verloren haben und sich kein neues Instrument leisten können, obwohl sie das Instrument gerne weiter erlernen möchten.

Die Stiftung wurde von der Konzertgeigerin Mitsuru Shiogai initiiert und wird u.a. durch den Tokyoer Arzt und früheren Vizepräsidenten des Weltärztebundes, Dr. Masami Ishii, unterstützt.

 

Wir möchten uns bei unseren Unterstützern und großzügigen Sponsoren, insbesondere der B.Braun Melsungen AG, bedanken.

Nächstes Konzert

17. Juni 2020
Kleinhans Music Hall
Buffalo, NY, USA

Samuel Barber
Ouvertüre zu The School for Scandal

Reinhold Glière
Konzert für Horn und Orchester

Hector Berlioz
Symphonie fantastique

Stefan Willich, Dirigent
Sheryl Hadeka, Horn

Mehr Infos