Menu

2. Konzert Cleveland 2009

Dirigent: Stefan Willich

Solisten: Annie Fullard, Violine; Sergei Babayan, Klavier; Saeunn Thorsteinsdottir, Violoncello

Aaron Copland (1900-1990), An Outdoor Overture (1941)
Ludwig van Beethoven (1770-1827), Konzert für Violine, Cello und Klavier in C Dur, Op. 56 (Tripelkonzert)
Johannes Brahms (1833–1897), Symphonie Nr. 1 in c moll, Op. 68

Sonntag, den 09. Februar 2009, 15:00 Uhr, Severance Hall, Cleveland, Ohio, USA

Das Cleveland Konzert wurde von Jonathan H. Lass - Professor für Augenheilkunde an der Case Western Reserve University in Cleveland, Ohio und Cellist im World Doctors Orchestra – organisiert.

Ausgewählte Konzertausschnitte können Sie hier anhören.

Nächste Konzerte

Samstag, 24. August 2024
Bucheon Arts Center, Bucheon, Südkorea

Sonntag, 25. August 2024
LOTTE Concert Hall, Seoul, Südkorea

Jisoo Lee
Theme from Jindo Arirang

Jean Sibelius
Violinkonzert in d-Moll

Pjotr Iljitsch Tschaikowski 
Sinfonie Nr. 6 in h-Moll “Pathétique”

World Doctors Orchestra
Stefan Willich Dirigent
Kyung Sun Lee Violine

Tickets Bucheon (bald erhältlich)
Tickets Seoul

Weitere Informationen